Praxis für
Systemische Therapie, Psychotherapie (HPG) und Traumaberatung

Eva-Maria Gebert-Riess

Aktuelle Veranstaltungen


Zu den aktuellen Aufstellungsterminen






Vorträge, Workshops, Seminare


Montag 29.05.2017 19:30 - 21:00 Uhr - Vhs Haar, OG 28, Münchener Str. 3, 85540 Haar

Vortrag Die Geheimnisse der Paarkommunikation

Eine erfüllte und glückliche Partnerschaft ist eine zentrale Bedingung für Zufriedenheit. Ob ein Paar langfristig glücklich ist hängt im hohen Maße von dessen Kommunikationsfähigkeiten ab. Nur wer miteinander spricht, weiß was den anderen bewegt, was er denkt und fühlt. Doch so selbstverständlich Kommunikation für uns Menschen auch ist - sie ist anfällig für Störungen. Erfahren Sie in diesem Vortrag über die Sprache der Liebe und wie sie hilft, der Partnerschaft im Alltag neuen Schwung zu geben. Sie erhalten Tipps zur konstruktiven Kommunikation damit Sie die Unterschiede zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu einer Bereicherung Ihrer Beziehung werden lassen können.




Dienstag 30.05.2017 18:30 - 21:30 Uhr - Praxis für Systemische Therapie und Traumaberatung, Roseggerstr. 57, 85521 Ottobrunn

Themenabend Willkommen, Lebensfreude!

So unangenehm Krisen und Umbrüche auch sein mögen, letztendlich können wir sie auch als Chancen begreifen. Sie fördern unsere persönliche Entwicklung indem sie uns dafür sensibilisieren, unsere Gefühle sowie Denk- und Verhaltensmuster zu reflektieren. Wir lernen unser Leben mehr zu schätzen, Partner und Freunde wichtiger zu nehmen sowie unsere Bedürfnisse genauer zu spüren und zu achten. Krisen und Umbrüche zeigen uns, was wirklich wichtig ist im Leben. Unter dem Motto "Willkommen, Lebensfreude!" beginnt mit dem 30.05.2017 eine Reihe von Themenabende für Frauen. Gemeinsam wollen wir mittels der Erfahrungen der einzelnen Teilnehmerinnen und mithilfe systemischer und kinesiologischer Methoden Krisen, Umbrüche und anstehende Veränderungen nutzen, um unser Leben auf mehr Freude und Leichtigkeit auszurichten. Die Gruppe wird von den Therapeutinnen Eva-Maria Gebert-Riess und Barbara Haag begleitet.

weitere Informationen



Montag 26.06.2017 19:30 - 21:00 Uhr - Vhs Oberhaching, Kurszentrum Raum R2, Raiffeisenallee 3, 82041 Oberhaching

Vortrag Was Du hörst, ist nicht, was ich gesagt habe!

Die Sehnsucht, von einem anderen Menschen in seiner Gesamtheit angenommen und geliebt zu werden, ist das Bedürfnis, das uns nach dem geeigneten Partner suchen lässt. Eine erfüllte und glückliche Partnerschaft ist eine zentrale Bedingung für Zufriedenheit, ist aber gleichzeitig aufgrund der vielfältigen und hohen Anforderungen der heutigen Zeit noch nie so schwierig zu gestalten gewesen. Ob ein Paar langfristig glücklich ist, hängt im hohen Maße von dessen Kommunikationsfähigkeiten ab. Nur wer miteinander spricht, weiß, was den anderen bewegt, was er denkt und fühlt. Doch so selbstverständlich Kommunikation für uns Menschen auch ist, sie ist anfällig für Störungen. Erfahren Sie in diesem Vortrag die Sprache der Liebe und wie sie hilft, der Partnerschaft im Alltag neuen Schwung zu geben. Sie erhalten Tipps zur konstruktiven Kommunikation, damit Sie die Unterschiede zwischen sich und Ihrem Partner zu einer Bereicherung Ihrer Beziehung werden lassen können.




Montag 3.07.2017 19:00 - 22:00 Uhr - Vhs Oberhaching, Kurszentrum Raum R2, Raiffeisenallee 3, 82041 Oberhaching

Workshop Zeit für uns - mal wieder Paar sein

Die Anforderungen und Pflichten des Alltags "Beruf, Karriere, Kinder, Haushalt, die eigenen Eltern und Familie, die Pflege sozialer Kontakte und Networking" all das lässt nur noch wenig Raum für die Paarbeziehung. Neben dem Gefühl der Überforderung stellt sich nach und nach vielleicht auch das Gefühl von "Zu Zweit aber doch alleine" ein. Die Partnerschaft ist wichtig, doch fühlt man sich in Anbetracht der vielen Anforderungen und der fehlenden Zeit (auch für sich selbst) oft nicht in der Lage, sich dem Partner mehr zu zuwenden. Wie schaffen wir es, trotz aller Herausforderungen des Alltags, unser Paarsein lebendig zu halten? Was bedeutet es, ein Paar in der Familie zu sein? Mithilfe von Achtsamkeitsübungen sowie Übungen aus der systemischen Beratung geben Sie den positiven Impulsen in Ihrer Beziehung mehr Raum, um Ihre Beziehung wieder zu einer Quelle der Kraft und Lebendigkeit werden zu lassen.




Freitag 4.08.2017 19:00 - 21:00 Uhr - VHS Südost, 3. OG Raum 02, Haidgraben 1c, 85521 Ottobrunn

Workshop Neue Quellen der Partnerschaft

Die Anforderungen und Pflichten des Alltags "Beruf, Karriere, Kinder, Haushalt, die eigenen Eltern und Familie, die Pflege sozialer Kontakte und Networking" all das lässt nur noch wenig Raum für die Paarbeziehung. Neben dem Gefühl der Überforderung stellt sich nach und nach vielleicht auch das Gefühl von "Zu Zweit aber doch alleine" ein. Die Partnerschaft ist wichtig, doch fühlt man sich in Anbetracht der vielen Anforderungen und der fehlenden Zeit (auch für sich selbst) oft nicht in der Lage, sich dem Partner mehr zu zuwenden. Wie schaffen wir es, trotz aller Herausforderungen des Alltags, unser Paarsein lebendig zu halten? Was bedeutet es, ein Paar in der Familie zu sein? Mithilfe von Achtsamkeitsübungen sowie Übungen aus der systemischen Beratung geben Sie den positiven Impulsen in Ihrer Beziehung mehr Raum, um Ihre Beziehung wieder zu einer Quelle der Kraft und Lebendigkeit werden zu lassen.





Eva-Maria Gebert-Riess - Systemische Therapeutin für Einzelpersonen, Paare und Familien
Roseggerstr. 57 - 85521 Ottobrunn
Telefon: 0162 612 09 96 - info (at) praxis-gebert-riess.de - E-Mail